Mit dem „SonnenSchein“ die Freuden des Tanzens erleben

Mit der Tanzgalerie Kuschill begrüßten Bürgermeister Franz Feigl, Erster Vorsitzender des Lech-Wertach-Interkommunal e. V. und Benjamin Früchtl (Geschäftsführer Lech-Wertach-Interkommunal e. V.) eine neue Akzeptanzstelle im Gutscheinsystem „SonnenSchein“ der Region Begegnungsland Lech-Wertach.

Tanja Kuschills Augen leuchten, wenn Sie von der Wiedereröffnung Ihrer Tanzgalerie nach dem Ende des Lockdowns erzählt: „Die Kinder und Jugendlichen haben sich so gefreut, dass sie endlich wieder tanzen können.“ Tanzen und das Tanzen lehren sind ihre Leidenschaft: Vor 20 Jahren begann die Karriere der erfolgreichen Turniertänzerin, 2010 war Sie sogar in der Fernsehsendung Let’s Dance zu bewundern. Seit 2011 führt Sie erfolgreich ihr Tanzstudio in der Keltenstraße in Königsbrunn. Für Klein und Groß, Jung und Alt, Breiten- oder Leistungssport: Für alle Zielgruppen hat die Tanzgalerie Kuschill das passende Angebot. Hier werden professionelle Turnierpaare betreut, Hip-Hop wie Ballett vermittelt und Paartänze gelehrt. Wer möchte, kann auch die Fitnesskurse ausprobieren. Franz Feigl freut sich, dass mit der Tanzgalerie Kuschill nun ein weiterer etablierter Betrieb aus Königsbrunn als Akzeptanzstelle beim SonnenSchein dabei ist. Das bedeutet: Bekommt jemand den SonnenSchein-Gutschein geschenkt, kann er diesen nun auch in der Tanzgalerie Kuschill einlösen.

Der Geschenkgutschein „SonnenSchein“ ist eine Kooperation der drei Gewerbevereine der Städte Königsbrunn, Bobingen und Schwabmünchen unter der Federführung des Lech-Wertach-Interkommunal e. V. Bereits über 200 Unternehmen im Begegnungsland Lech-Wertach sind als Akzeptanzstellen gelistet, bei denen der „SonnenSchein“ eingelöst werden kann. Der „SonnenSchein“ ist somit das ideale Geschenk für festliche Anlässe, wie z. B. Geburtstage etc.

Weitere Infos unter Lech-Wertach-Interkommunal e. V., Alter Postweg 1, 86 343 Königsbrunn, Tel. 08231 606-200; E-Mail: briefkasten@lw-interkommunal.de .

Bild (von links nach rechts): Benjamin Früchtl (Lech-Wertach-Interkommunal e. V.), Tanja Kuschill (Inhaberin Tanzgalerie Kuschill, 2. Vorsitzende des BDS Königsbrunn), Franz Feigl (1. Vorsitzender Lech-Wertach-Interkommunal e. V., 1. Bgm. Stadt Königsbrunn)

Foto: Andreas Eser (Lech-Wertach-Interkommunal e. V.)